Copyright 2017 - Der Sommer wird heiß...

SFBeach-BASKETBALLcup 2016

SFBeach-BASKETBALLcup 2016 - Strandkörbe der besonderen Art.

Beim SFBeach-BASKETBALLcup 2016 haben nun endlich auch Basketballfans die Möglichkeit sich in das sandige Vergnügen am Senftenberger See zu stürzen. Gespielt wird im Modus 3 gegen 3 auf zwei Korbanlagen, welche ca. 12m voneinander entfernt sind. Der SFBeach-BASKETBALLcup 2016 ist in die Team-Kategorien Herren, Damen und MIX unterteilt. In der Kategorie MIX muss mindestens eine Dame immer auf dem Feld als Spieler anwesend sein.

Der Termin für den SFBeach-BASKETBALLcup 2016 ist derzeit noch offen, wird aber in Kürze hier auf der Seite bekannt gegeben. Gespielt wird  auf der Beachsportanlage in Buchwalde, direkt am Strande des Senftenberger Sees.

Dieses Turnier wird als Eintages-Event durchgeführt. Präsentiert und Unterstützt wird der SFBeach-BASKETBALLcup 2016 durch den Brandenburgischen Basketball-Verband, wodurch das Turnier den Status einer Landesmeisterschaft genießt.  

 

SFBeach-BASKETBALLcup 2016

- Turnierzeitraum: 2016 
- Start: 10.00 Uhr (alle Kategorien)
 

Kategorie Herren:
-
Teamzusammensetzung: drei männliche Spieler - maximal 2 Auswechselspieler
- Startgebühr: 20€ / Team

Kategorie Damen: 
-
Teamzusammensetzung: drei weibliche Spielerinnen - maximal 2 Auswechselspielerinnen
- Startgebühr: 20€ / Team     

Kategorie Mix:
-
Teamzusammensetzung: drei SpielerInnen - maximal zwei AuswechselspielerInnen
- immer mindestens eine Frau auf dem Court als Spielerin 
- Startgebühr: 20€ / Team

ANMELDUNG: SFBeach-BASKETBALLcup 2016

f t g m

Copyright 2004 - 2017 www.SFBeach.de. All rights reserved.

SFBeach ist ein Projekt der Sportmarketing-Agentur MAGIC-sports & events und mehreren Vereinen des Lausitzer Seenlands. Die Rechte der auf dieser Seite veröffentlichten Fotos liegen bei www.sportfoto-service.de - dem Fotodienstleister von MAGIC-sae.

SFBeach
- Die Beachevents im Lausitzer Seenland -

Gesamtleitung: René Swat
Telefon: 035752 50633 | Mobil:  0172 35 22 444
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!